Eymard Toledo auf Lesereise

Juju und Jojô ist das neue Bilderbuch der aus Brasilien stammenden Autorin und Illustratorin Eymard Toledo. Die faszinierenden Collagen sind in den kommenden Monaten an verschiedenen Ausstellungsorten zu bestaunen.
→ bis Mo 15.7.19, Buchhandlung Odradek, Gustav-Müller-Str. 1, Berlin
→ Di 16.7. bis Do 22.8.19, Pablo-Neruda-Bibliothek, Frankfurter Allee 14 A, Berlin (Mi 21.8.: Lesung und Workshop mit Eymard Toledo)
→ So 25.8.19, Sommerfest im Botanischen Garten, D-Mainz (Lesung und Workshop um 11h und 15h)
→ So 29.9.19, Lesung, Verein Bibliothek der Kulturen, Promenadenstr. 12, CH-Frauenfeld
→ Do 10.10.19, Lesung, lit.kid.RUHR

Vorlesefest «Geschichten im Park»

Am letzten Sonntag im August findet auch dieses Jahr das Vorlesefest Geschichten im Park im Kannenfeldpark in Basel statt. In der Jurte von Baobab Books gibt es von 11 bis 17 Uhr Geschichten aus aller Welt zu hören, und auch unseren Büchertisch werden wir wieder aufstellen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

→ So 25.8.2019, 11-17 Uhr, Kannenfeldpark, Basel

Tagung «Narration und Diversität»

Die Professur Ästhetische Bildung und Musikpädagogik IP der FHNW lädt zu einer interdisziplinären Tagung unter dem Titel Narration und Diversität ein. Die zweitägige Veranstaltung erweitert den Erzählbegriff im Hinblick auf Diversitätsmerkmale und diskutiert Chancen und Potenziale diversitätsorientierten Erzählens. Das reichhaltige Programm bietet Vorträge und Workshops – und eine Präsentation des Programms von Baobab Books. Die Veranstaltung richtet sich an Forschende, Lehrende, Studierende, praktizierende Pädagogen ebenso wie Künstlerinnen und Künstler, der Anmeldeschluss ist am 1. September 2019.
→ Do 12. / Fr 13.9.2019, FHNW, Campus Muttenz

Frankfurter Buchmesse 2019

Auch dieses Jahr stellen wir unsere Bücher an der Frankfurter Buchmesse aus. Sie finden uns am Schweizer Gemeinschaftsstand in der Halle 4.1 – wir freuen uns auf die Begegnungen und Gespräche.
Das diesjährige Gastland ist Norwegen. In unserem Programm präsentieren wir dazu ein Bilderbuch der norwegisch-samischen Illustratorin Sissel Horndal. In ihrer Erzählung Máttaráhkás weite Reise bezieht sie sich auf die Mythologie der Samen, zeichnet aber gleichzeitig aus zeitgenössischer Perspektive. Sissel Horndal wird persönlich auf der Buchmesse anwesend sein.
→ Mi 16. bis So 20.10.2019, Frankfurert Buchmesse, Halle 4.1/A19

Lesereise mit John Kilaka

Der Autor und Illustrator John Kilaka aus Tansania wird uns besuchen und Lesungen und Malworkshops für Kinder zu seinem neuesten Bilderbuch Schneller Hase geben.
Neben zahlreichen Schulbesuchen gibt es auch einige öffentliche Veranstaltungen:
→ So 10.11.19, 13.30, Kinderbuchfestival BuchBasel, Klara, Clarastr. 13, Basel (freier Eintritt)
→ 11. bis 15.11.19, Literatur aus erster Hand, für Basler Schulen (Anmeldung bis 31.8.19)
→ Mi 13.11.19, 15 Uhr, JUKIBU, Lothringerplatz 1, Basel (freier Eintritt)
→ 18.-20.11.19, Literatur aus erster Hand, für Schulen der Zentralschweiz (Anmeldung bis 1.8.19)

Sind auch Sie an einer Veranstaltung mit John Kilaka interessiert? Es gibt noch einige Plätze im Tourneeplan. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

StadtLesen auf Tournee

Zum elften Mal ist das Festival StadtLesen auf Tour und findet unter freiem Himmel in 29 StadtLeseStädte in Deutschland, der Schweiz und Österreich statt. Über 3'000 Bücher laden noch bis Oktober 2019 zum Schmökern ein. Auch Baobab Books ist mit der Vielfalt seines Buchprogramms dabei. Schauen Sie nach, in welcher Stadt in Ihrer Nähe das mobile Lesewohnzimmer Halt macht:
Zum Programm StadtLesen

Macht StadtLesen keinen Halt in Ihrer Nähe? Dann schlagen Sie eine Stadt vor: Je öfter eine Stadt von unterschiedlichen Personen nominiert wird, desto besser stehen die Chancen, das mobile Lesewohnzimmer im kommenden Jahr in Ihrer Stadt anzutreffen. Wir von Baobab Books würden uns über Ihre Stimme für Basel freuen ...
Stadt nominieren